#Schietwetter? Egal – der #Leistung tut’s gut!

RegenDa wir ja offensichtlich vom heißen Sommer ohne Vorwarnung in einen verregneten Herbst gerutscht sind und die graue Suppe vor den Fenstern zum Schwermut einlädt, anbei eine Info, die freuen dürfte: Schlechtes Wetter steigert die Leistung. Kein Witz!

Eine Gruppe von amerikanischen Forscherinnen und Forschern hat den Zusammenhang zwischen Wetter und Leistung in vier Studien untersucht und ist dabei zu verblüffenden Ergebnissen gekommen. In der ersten Studie wurde die Produktivität von 100 Angestellten in einer japanischen Bank erfasst. Während der zweieinhalb Jahre dauernden Forschung zeigte sich, dass die Produktivität an Schlechtwettertagen höher war, als wenn der Lorenz vom Himmel brannte.

Auch in einer weiteren Online-Befragung in den USA konnte nachgewiesen werden, dass schlechtes Wetter einen positiven Einfluss auf die Leistung hat. Vor allem Regen tat der Produktivität gut – Qualität und Quantität der Arbeitsleistung waren nämlich auch dann höher als bei Sonnenschein.

Die Forscher ahnten zu diesem Zeitpunkt, dass gutes Wetter eventuell geneigt war, zu Ablenkungen zu führen. Der Sonnenschein draußen konnte dem Verweilen am Schreibtisch offenbar mühelos Konkurrenz machen. Um ihre Annahme zu bestätigen, führten sie zwei weitere Studien durch. Und siehe da: Das von uns allen so ungeliebte Regenwetter lockt uns nicht nach draußen, der Schreibtisch schützt zumindest vor Nässe – und all das wirkt sich positiv auf unsere Arbeitsleistung aus.

Vielleicht kein Wunder, dass Deutschlands Wirtschaft nach wie vor brummt. Wenn die karibischen Sonnenstrahlen fehlen, schon Mitte September die Finger am Bierglas festfrieren und die feucht-kalte Luft zum permanenten „Bad Hair Day“ führt, dann ist es doch im Büro immer noch am Schönsten – oder?

Mal eine neugierige Frage in den virtuellen Raum: Geht es Euch auch so? Seid Ihr bei schlechtem Wetter leistungsstärker und motivierter zu arbeiten als bei Sonnenschein?

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s