Ergebnisse der Blogparade zum Thema #Industrie40: Wissen trifft #Inspiration

Blogparade_Industrie 40Die gemeinsam mit dem Ingenieurversteher veranstaltete Blogparade zum Thema „Industrie 4.0: Chancen, Risiken, Ideen und Umsetzungen – was hat Deutschland zu bieten?” ist beendet. Wir danken allen Teilnehmenden für ein geniales „Feuerwerk von Inspiration und Knowhow“. Das Thema ist und bleibt spannend, bewegt die Gemüter und wird uns herausfordern. Für alle am Prozess Beteiligten, für die, die wissen wollen, wie sich unsere (Arbeits-)Welt im Rahmen von „Industrie 4.0“ verändern wird, seien die folgenden Artikel ans Herz gelegt. Das Teilen von Wissen und Erfahrungen wird unsere Zukunft bestimmen – die Ergebnisse der Blogparade zeigen, welch geballte Expertise schon vorhanden ist. Nutzen Sie diese – und bauen Sie darauf auf!

  • Melanie Vogel (Futability®):
    Industrie 4.0 – die System-(R)Evolution mit schöpferischer Zerstörungskraft
    >> Link
  • Andreas Schulz (Ingenieurversteher):
    Auf dem Weg in die Industrie 4.0 Welt
    >> Link
  • Marie Sauwert-Faller (flexperto)
    Arbeiten 4.0 – über unser Arbeitsverhalten, Kundenberatung und die richtige digitale Strategie
    >> Link
  • Ralf Steck
    Industrie 4.0: Just Do it! Gedanken und ein Whitepaper
    >> Link
  • Andreas Geldner
    Industrie 4.0 – der durchaus zwiespältige Erfolg eines Schlagworts
    >> Link
  • Tobias Krieg (ABB Deutschland)
    Mensch und Roboter – Hand in Hand in der Fabrik der Zukunft
    >> Link
  • Ilona Orthwein
    Alles VUCA oder was? Die Arbeitswelt 4.0 braucht neue Kompetenzen
    >> Link
  • Dr. Isabelle Kürschner
    Bringt Industrie 4.0 die Arbeit zurück nach Deutschland?
    >> Link
  • Dennis Seidel
    Rethink Industry 4.0: Lessons learned after 3 years of Industry 4.0 experience
    >> Link
  • Petra Krämer (Dassault Systèmes)
    Mehr Praxis in die Forschung zu Industrie 4.0!
    >> Link
  • Alain Veuve (topsoft)
    Digitale Transformation – Quo Vadis?
    >> Link
  • Andreas Kern (Capgemini Consulting)
    Kein Spielzeug der Erfinder, sondern Werkzeug der Optimierer: „Digital“ als Stellhebel auf dem Weg zur Industrie 4.0
    >> Link
  • Marc Schnadinger (Bosch Software Innovations)
    A new career profile for Industry 4.0
    >> Link
  • Inga Höltmann
    Leadership unter Wasser
    >> Link
  • Susanne Grätsch (Berliner Team)
    Industrie 4.0 – Was erfolgreiche Unternehmen anders machen
    >> Link
  • Gebhard Borck (Betriebswirtschaft mit Menschen)
    (Wie) kommt Industrie 4.0?
    >> Link
  • Jan Junker (PASS Consulting Group)
    Die dunkle Seite der Digitalisierung: Hat Sicherheit den notwendigen Stellenwert?
    >> Link
  • Michael Stein (Bambule® Webdesign)
    Digitalisierung: Es ist an der Zeit
    >> Link
  • Stefan Bleses (MOTIF Transformation Institute)
    Wandel der Arbeitswelt – Arbeit 4.0 – neue Herausforderungen an die Menschen
    >> Link
  • PD Dr. Habil. Frank Kienle (blueyonder)
    Automatisierte Entscheidungen in Echtzeit
    >> Link
  • Doris Albiez (Vice President und General Manager Dell Deutschland)
    Industrie 4.0 vom Konzept zur Realität: Eine Bringschuld der IT
    >> Link (Artikel ist im Kommentarbereich zu finden)
  • Ute Blindert (Karriereletter)
    Digitaler Wandel: Chancen und Risiken für Ihre Karriere 4.17
    >> Link
  • Sabine Hockling (Redaktion – Die Ratgeber)
    Industrie 4.0: Mein Freund der Roboter?
    >> Link

 

Nochmals ein herzliches DANKESCHÖN an alle Autorinnen und Autoren für diesen hochwertigen Lesegenuss zum Thema „Industrie 4.0“!

 

Advertisements

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s